Die Goldene Pyramide am Goldsteinpark
strahlt ├╝ber Bad Nauheim
und ist bis weit in die Wetterau sichtbar

            als Wahrzeichen,
               als Wegzeichen,
                   als Leuchtturm.
Der Obelisk von Bad Nauheim
nach
oval
sprudelhof-Kopie
Der 50m hohe Schornstein des Fernheizwerks von Bad Nauheim ist von dem Architekten Wilhelm Jost, dem Schöpfer der Jugendstil - Sprudelhofanlage und der Wirtschaftsgebäude, im Jahre 1908 gebaut worden. Auffallend und sehr ungewöhnlch an diesem Schornstein ist der quadratische Grundriss mit der sich nach oben verjüngenden, obeliskartigen Form.
Daran entzündete sich meine Idee, dieses Bauwerk mit einer goldenen Pyramide, einem Pyramidion, zu krönen und damit zu einem wahren Obelisken auszugestalten.